PROPERTY MANAGEMENT

 

Im Allgemeinen ist das Property Management unser Kerngeschäft. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeiten liegt auf der Immobilienverwaltung. Zu attraktiven Preisen bieten wir Property Management nach Maß. Unser Ansatz zeichnet sich durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber, unser Engagement und unsere unkonventionelle Arbeitsweise aus.

 

Wir betrachten Property Management als die Verwaltung von Immobilien mit großem Engagement, sowohl in Bezug auf den Auftraggeber als auch die Mieter und die Anlagenverantwortlichen. Und zwar nach Ihren Wünschen. Wir organisieren für Sie. Und zwar überall in den Niederlanden. Unsere Auftraggeber sind institutionelle Anleger und Privatleute aus dem In- und Ausland. Skymark hat die täglich Verantwortung für ungefähr 35 Immobilienobjekte, darunter Bürogebäude, Ladenräume und Geschäftsgebäude. Derzeit verwalten wir insgesamt rund  Immobilienfläche, und zwar von kleinen Gebäuden, in denen mehrere Unternehmen untergebracht sind, bis hin zu großen Bürokomplexen.

Unser tägliches Menschenwerk sorgt für „glückliche Mieter“. Für uns ist dies wichtig. Die Mieter müssen ernst genommen werden. Menschlichkeit und Nähe mit direktem Kontakt spielen hierbei eine wichtige Rolle. Wir sorgen mit kurzen Reaktionszeiten dafür. Täglich, 24 Stunden lang.

 

Die Verwaltung (teilweise) leer stehender Gebäude zu attraktiven Preisen ist eine der Möglichkeiten, die wir anbieten. Wir bieten auch alternative Lösungen für einen eventuellen Leerstand. Diese sind manchmal überraschend und ganz einfach.

TECHNISCHE VERWALTUNG

 

Die technische Verwaltung ist für die Instandhaltung Ihrer Immobilie von besonderer Bedeutung. Dessen sind wir uns jeden Tag bewusst. Und das ist spürbar. Keine Überraschungen bei laufenden Projekten, die der Eigentümer schon lange hätten kennen müssen. Wir sind täglich am Ball.

 

Der technische Zustand eines Gebäudes ist wichtig für den Eigentümer. Deshalb sorgen wir dafür, dass unsere Mitarbeiter regelmäßig in den Gebäuden sind. Ein Besuch bei den Mietern, der direkte Kontakt zwischen dem Property Manager und den Mietern, sodass wir immer auf dem neuesten Stand sind. Auch ist es für uns normal, das gesamte Gebäude mit seinen Anlagen regelmäßig zu kontrollieren. Wir möchten wissen, in welchem Zustand sich das Gebäude befindet, aber auch, ob alle in Auftrag gegebenen Arbeiten korrekt durchgeführt wurden. Dabei kontrollieren wir, ob der Mieter das Mietobjekt ordnungsgemäß nutzt und instandhält.

 

Jährlich erstellen wir ein Mehrjahresbudget anhand der Vorgaben des Auftraggebers. Dies ist unser Rahmen für die maximalen Ausgaben, um ein Gebäude, die Anlagen und alle anderen Einrichtungen instand zu halten. Wir sind uns bewusst, dass sich ein Gebäude einerseits in einem optimalen Zustand befinden muss und andererseits die Kosten möglichst auf einer Linie mit dem Budget liegen sollen. Die Herausforderung besteht für uns darin, das Beste aus dem Budget herauszuholen und dieses effizient einzusetzen, um ein möglichst gutes (technisches) Ergebnis zu erzielen.

(FINANZ-)VERWALTUNG

 

Bei der Finanzverwaltung geht es vor allem darum, rechtzeitig zu agieren. Den Versand von Mietrechnungen per Quartal, Monat oder Jahr. Die Eintreibung der Mieten und Vorschüsse auf die Nebenkosten mittels Erinnerungen und den richtigen Folgeschritten. Die Abrechnung der Nebenkosten auf der Grundlage einer korrekten Kostenaufstellung. Aber auch die Kontrolle der aufgewandten Kosten und die Signalisierung von Überschreitungen. Wir erledigen dies alles zum gewünschten Zeitpunkt.

 

Ihr Debitorenrisiko wird auf ein Minimum beschränkt, weil wir am Ball bleiben. Sowohl mit rechtzeitigen und angemessenen Aktionen, als auch über unsere Kontakte zum Mieter. Weil wir die Situation kennen, können wir schneller und besser darauf reagieren. Verwaltung ist Menschenwerk und das sorgt für weniger Probleme, ein besseres Zahlungsverhalten und somit eine bessere Rendite. Es gibt genügend Beispiele.

 

Mit unserem eigenen System ist eine Berichterstattung auf fast jede gewünschte Art und Weise möglich. Auch hier ist Maßarbeit unser Standard. In Rücksprache mit dem Auftraggeber bestimmen wir den spezifischen Informationsbedarf. Auf dessen Grundlage wird festgelegt, in welchem Format an den Auftraggeber Bericht erstattet werden wird. Wir zwingen dem Auftraggeber also keine bestimmte Art der Berichterstattung auf, sondern passen uns seinen Wünschen an.

Weitere reguläre Verwaltungstätigkeiten, die wir ausführen, sind Umsatzsteuererklärungen, Projektübersichten, Nebenkostenabrechnungen, Budgetkontrolle, Verwaltung von Eigentümergemeinschaften, Jahresabschlüsse usw. Aufgrund unserer Flexibilität ist im Prinzip alles möglich.

KOMMERZIELLE VERWALTUNG

 

Es ist wichtig, einen Mietvertrag abzuschließen, aber es ist ebenso wichtig, diesen auch zu erfüllen. Deshalb sind „glückliche Mieter“ für uns so wichtig, und zwar für den Mieter, für den Vermieter und somit für die Kontinuität und Ihre Rendite.

 

Die Qualität wird sich hier in einem Wert ausdrücken. Wir kennen unsere Mieter. Wir haben, abhängig von der Intensität der Beziehung, fast täglich Kontakt zu ihnen. Das nennt man „Geschäftsbeziehungsmanagement“. Wir füllen dieses Management aus. Keine leeren Versprechungen. Wir haken nach, halten Versprechen und geben Feedback.

Selbstverständlich gehören die Vertragsüberwachung und die Aufstellung von Mietverträgen und Allonges zum Verwaltungspaket. Und wenn Sie noch keinen Makler beauftragt haben, übernehmen wir auch die Vertragsverlängerungen und –erweiterungen. In diesen Fällen arbeiten wir mit externen Maklern zusammen. Skymark agiert dann als Mittelsmann für den Auftraggeber.

© 2013 by Lowerfield Media -  All rights reserved.